article placeholder

Koinzidenz (pt. 1)

Licht. Etwas Licht bahnt sich den Weg durch die Jalousien und färbt den Raum blau. Das endlose Geräusch einiger Autos, die sich jetzt schon durch das Örtchen schieben als wäre es Rush Hour in einer Großstadt....
article placeholder

Wenn Sirenen weinen

Ich habe beschlossen, eine Geschichte zu schreiben. Eine Geschichte, die sicherlich niemandem gefallen wird, und die auch nichts gutes erzählt, aber dennoch eine Geschichte. Ich widme sie vor allem all den Täte...
article placeholder

Silent Hill – Fear of the Flesh: Kapitel VI

Nicole spürte den Steinboden unter sich. Die Luft, die sie umgab, war feucht und warm, es kostete sie Mühe, die Augen zu öffnen. Alles wirkte unscharf und unwirklich, obwohl sie das Gewicht ihrer Brille im Gesicht spüren spüren konnte. Über ihr kauerte eine Ge...
article placeholder

Silent Hill – Fear of the Flesh: Kapitel IV

Es waren doch nur wenige Minuten vergangen... David blinzelte. Vom grossen Lagerfeuer war nicht viel mehr als Glut übergeblieben. Kein Wunder, dass man kaum bis zu den Hütten sehen konnte. Er bückte sich und w...
article placeholder

Silent Hill – Fear of the Flesh: Kapitel V

David fuhr sich durch die Haare. Falsch, falsch, das hier war doch einfach nur falsch.Die beiden hatten die Feuerstelle hinter sich gelassen und waren den Pfad zum Haupthaus zurückgegangen. So oder so würde...
article placeholder

Silent Hill – Fear of the Flesh: Kapitel III

"When you stay home, and meet no people..."Die Herrentoilette strahlte den eigentümlichen Charme einer heruntergekommenen Autobahnraststätte aus und das kalte Neonlicht der Deckenbeleuchtung schmeichelte dem Anblick keineswegs. Der rauhe Steinboden war ste...
article placeholder

Silent Hill – Fear of the Flesh: Kapitel II

Der Klang von Patricks Gitarre weckte Nicole. Das in dem 89'er Blue Bird TC überhaupt jemand schlafen konnte, schien auf den ersten Blick befremdlich. Der alte Schulbus ächzte bei jedem kleinen Schlagloch auf d...
article placeholder

Silent Hill – Fear of the Flesh: Kapitel I

"Bis Morgen, Phil." "Bis Morgen, Ms. Mason."Die Abendsonne, die durch die hohen Fensterscheiben in die Flure der Newshire Highschool schien, tauchte das Innere des Gebäudes in einen verträumten Schimmer. W...